iOS7 – Das neue Betriebssystem von Apple: Chancen für Tourismusdestinationen

Erstmalig seit Launch des ersten iPhones hat Apple die Nutzeroberfläche massiv überarbeitet

Neuerungen iOS 7 im Überblick

Voraussichtlich noch im September bringt die Firma Apple eine neue Version Ihres Betriebssystem iOS heraus: iOS7. Mit diesem System-Update geht eine ganze Reihe von zentralen Änderungen einher, welche wir Ihnen kurz vorstellen wollen:

1)      Design: Grundlegend überarbeitete Benutzeroberfläche

2)      Airdrop: einfaches Teilen von Inhalten zwischen iOS Geräten in der direkten Umgebung

3)      Near-Me-Funktion: Appstore zeigt passende Apps rund um meinen Standort

4)      Abwärtskompatibilität (älter IOS5) und Nicht-Retina-Auflösung wird nicht mehr unterstützt

Einen Überblick über alle Neuerungen finden Sie unter http://www.apple.com/de/ios/ios7/features/ oder als kurzen Film.

Chancen für Tourismusverbände

Neben den technisch Änderungen bietet das neue IOS7 aber auch große Chancen für Tourismusregionen, da die neue „Near-me“-Ansicht regionale Apps (also Ihre App)  bevorzugt darstellt. Ihre Gäste können somit noch leichter auf Ihre App aufmerksam werden!

Sie wollen eine eigene App oder Ihre bestehende App fit für iOS 7 machen, dann steht Ihnen unser App-Experte gerne zur Verfügung:
Markus Ellmann
markus.ellmann@hubermedia.de
09943-905225

 

Bild: http://mashable.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.