hubermedia präsentiert Landtagsabgeordneten die Grundversorgung

Müchen, 21.05.2015

Im Rahmen eines parlamentarischen Frühstücks stellte Stefan Huber, Geschäftsführer der hubermedia GmbH zahlreichen Landtagsabgeordneten darunter Klaus Stöttner, tourismuspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Landtag, Klaus Holetschek, MDL und Erster Vorsitzender des Bayerischen Heilbäder-Verbands e. V., MdL Dr. Gerhard Hopp sowie Dr. Otto Ziegler, Wirtschaftsministerium – Leiter des Tourismusreferats die Initiative zur touristischen Grundversorgung vor.

„Freier Datenaustausch ist die Basis für professionelles Tourismus-Marketing“ hob Stefan Huber in seinem Vortrag hervor, und betonte, dass: „Mit Hilfe von Open-Data in der touristischen Cloud und der Grundversorgungsinitiative Kommunen, Destinationen und Gastgeber mit nur einem Mausklick – durch Eingabe einer PLZ – professionelle Websites erstellen können“ – und das in einer Basisversion sogar umsonst.“ Dieser Service ist erreichbar unter http://touristische-grundversorgung.de/entdecken

Huber betonte, dass in der Vergangenheit die Standards und Strukturen für die touristische Grundversorgung geschaffen wurden und nun die Tourismusorganisationen und Destinationen aber auch touristische Leistungsträger darauf aufbauend Projekte umsetzen können.

Eine Übersicht bereits umgesetzter Projekte auch von Leistungsträgern findet man unter #grundversorgt.

 

(Bild v.l.n.r.: MdL Dr. Gerhard Hopp, Stefan Huber, Geschäftsführer der hubermedia GmbH & Initiator der Grundversorgung, MdL Klaus Stöttner, tourismuspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Landtag)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.