hubermedia beteiligt sich an neusta destination solutions

neusta-ds_logo
Startschuss für neusta destination solutions: Der Geschäftsbereich „Destinationen“ von neusta eTourism wird ab sofort in der neusta destination solution GmbH gebündelt. Die hubermedia, welche seit 2012 zur MAIRDUMONT Gruppe gehört, ist mit 50% an dem neuen Unternehmen beteiligt.

Das neue Unternehmen kann auf 19 Jahre Know-How im Destinationsmarketing zurückgreifen und betreut 120 Destinationen in Deutschland im digitalen Marketing. Von der Online-Strategieberatung, Konzeption und Realisierung bis zu komplexen touristischen Websites.

Zu den Kunden gehören Deutschlands namhafteste Urlaubsziele wie z.B. Sylt, Köln, Heidelberg, Usedom, Tegernsee, Lübeck und Sankt Peter-Ording. Seit 1997 ist das Unternehmen auf Online-Dienstleistungen und Technologie für die kommunale Tourismuswirtschaft spezialisiert.

Der neue Geschäftsführer Adi Hadžimuratović betont das Potential der neuen Konstellation: „Die Dienstleistungen von neusta eTourism und die Technologie-Plattform eT4® von hubermedia ergänzen sich hervorragend. Wir können unseren Kunden eine „All-in-One-Lösung“ auf höchstem Niveau in der digitalen Gästekommunikation anbieten.“

„Der Zusammenarbeit mit dem Medienunternehmen MAIRDUMONT eröffnet unseren Kunden neue Möglichkeiten lokalen und regionalen Content auf reichweitenstarken Marken wie Marco Polo, KOMPASS, Falk u.v.m. online zu verbreiten.“, so Marco Behrends, Gründer und Gesellschafter von neusta eTourism.

Stefan Huber, Geschäftsführender Gesellschafter von hubermedia ergänzt: „Gemeinsam bieten wir unseren Kunden mit eT4® eine Plattform an, mit dem Gast über alle Geräte, in allen Urlaubsphasen, an allen Touchpoints und mit allen Akteuren zu kommunizieren!“

Die Standorte des Unternehmens sind in München, Bremen und in Leer.

Mehr unter http://www.neusta-ds.de

[Pressemitteilung als PDF-Download]

 

Über hubermedia GmbH:

Die hubermedia GmbH ist Betreiber der hochskalierbaren und hochverfügbaren Cloud-Plattform eT4® – der All-in-One Strategie für die Tourismuswirtschaft. Dabei steht die Zusammenführung jeglicher touristischen Angebote im Vordergrund und deren Bereitstellung an allen Touchpoints unserer Kunden.

Über MAIRDUMONT GmbH & Co. KG:

MAIRDUMONT ist das führende Unternehmen für touristische Informationen in Deutschland und Europa. Das Angebot umfasst das gesamte Medienspektrum von Print, Online und Mobile. Zum Verlagsprogramm gehören die Marken Marco Polo, Baedeker, DuMont, Lonely Planet (deutsche Ausgabe), Kompass, Falk, das ADAC Kartografieprogramm sowie viele mobile Applikationen, E-Books und zahlreiche Reise-, Outdoor- und Mobilityportale. MAIRDUMONT wurde 1948 gegründet und ist ein Familienunternehmen mit rund 380 Mitarbeitern. Weltweit gehören 13 Medienunternehmen zu MAIRDUMONT. Die gesamte Gruppe erwirtschaftete 2014 ca. 100 Mio. Euro Umsatz. Hauptsitz des Unternehmens ist Ostfildern bei Stuttgart.

Über team neusta GmbH:

Unter anderem hat sich team neusta als Internetagentur einen Namen gemacht und ist aktuell auf Platz 4 des renommierten Internetagentur-Ranking 2015 des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) zu finden. Die Schwerpunkte der Unternehmensgruppe gliedern sich in vier Kernbereiche auf: Entwicklung / Lösungen, Consulting, Kommunikation und Service.

Der inhabergeführte und mittelständische Full-Service-Dienstleister team neusta erwirtschaftete im Jahr 2015 mit seinen rund 800 Angestellten sowie 400 Freiberuflern rund 95 Mio Euro Umsatz. Das touristische KnowHow ist in der Firma neusta eTourism gebündelt: Egal ob Web-Design, Programmierung, Online-Marketing oder Strategie-Workshops: neusta eTourism bietet ein breites Leistungsspektrum für die touristische IT-Projekte für Reiseveranstalter und Online-Portale.

 

Bild: v. l. n. r.: Stefan Niemeyer (Agenturleitung), Stefan Huber (Gesellschafter), Lars Seinschedt (Gesellschafter), Adi Hadžimuratović (Geschäftsführer), Marco Behrends (Gesellschafter)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.