d.data 2019/10

Iteration 2019/10
Video: https://www.youtube.com/watch?v=DEGsIq8QT9w&t=18s

 

Bei Bildern ist es nun, wie auch schon bei den Objekten selbst, möglich die CC-Lizenzen zu pflegen.

ausserdem Erweiterungen der welcome App zum Abspielen der Sequenzen, Videos/Webseiten als Teil des Infoscreens und Erweiterung meta zum Abholen der Daten für die welcome App

Bisher wurde hier immer die Default-Experience des Users verwendet, wenn andere Module ausserhalb des PagesBuildes geöffnet wurden. Nun wird die Experience verwendet, die innerhalb des PagesBuildes verwendet wurde.

Unterstützt direkte mp4 Videos, YouTube und Vimeo Links

In den gemeldeten Veranstaltungen wird nun die Information ausgegeben, über welche Experience diese erstellt wurde.

Innerhalb der Tourenbearbeitung in data kam es bei Experiencewechsel zu einer Fehlermeldung, die nun behoben wurde

Markierung „Objekte mit fehlenden Pflichtfelder“ ist nun höher priorisiert als „Objekte die von extern gemeldet wurden“. D.h. wenn ein extern gemeldetes Objekt fehlende Pflichfelder hat, wird es nun rot anstatt lila markiert.

Es gibt 2 neue globale Touchpoints * „Global-Info“ welcher an alle Newsticker zusätzliche Info hinzufügt * „Global-Warnung“ welche alle Newsticker überschreibt

Bei Experiences, welche einen Punkt am Ende des Namens haben konnte die Datenqualität nicht angezeigt werden. Dies wurde nun behoben.

 

Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge an [email protected]
Produktinformationen unter www.hubermedia.de/et4
Webinare unter www.hubermedia.de/akademie